Gemeinsam genießen

Elegant und gemütlich zugleich: <br>Die neue Kochwerkstatt in Vilsbiburg
Elegant und gemütlich zugleich:
Die neue Kochwerkstatt in Vilsbiburg

Die Kochwerkstatt von Thomas Reichl ist ein Fall für Feinschmecker.

Vilsbiburg. Kochshows im Fernsehen sind ein Quotenhit, aber einen wichtigen Aspekt lässt dieses TV-Format aus: Kochen als Gemeinschaftserlebnis, als Bereicherung für die Sinne. Für genau diesen Aspekt hat Thomas Reichl seine Kochwerkstatt eröffnet. Bei der prominent besuchten Eröffnungsveranstaltung am vergangenen Freitag erzählte der junge Koch, der in vielen großen Häusern Erfahrungen gesammelt hat, von seiner Idee, Kochen als gesellschaftliches Erlebnis zu erfahren.

Drei Veranstaltungsformen bietet die Kochwerkstatt in der Schützenstraße 16g zum Auftakt an: ganztägige Kochkurse, kürzere Kochworkshops und Feiern in der Kochwerkstatt. Im Mittelpunkt dieser kulinarischen Einrichtung steht immer das gemeinsame Genießen – denn am Ende allen gemeinsamen Kochens steht das mehrgängige Menü, das man voller Stolz genießen kann.

Der Eröffnungstermin ist optimal gelegt: Nachdem für viele Firmen die klassische Weihnachtsfeier in besinnlicher Runde längst kein Thema mehr ist, bietet sich die Kochwerkstatt an: Einzelne Abteilungen der großen Arbeitgeber in Vilsbiburg oder die Teams von Arztpraxen haben bereits einen Termin zum vorweihnachtlichen Kochen reserviert. Thomas Reichl besorgt alles, von den Zutaten bis zum Wein, und plaudert während der gemeinsamen Kochrunde aus seinem Erfahrungsschatz.

Auch als Gutschein lässt sich ein Kochkurs verschenken. Bis zu 30 Personen finden in der von der Schreinerei Wackerbauer elegant eingerichteten Kochwerkstatt Platz: „Erfahrungsgemäß kommt bei einer so großen Runde höchstens die Hälfte der Teilnehmer zum Herd“, sagt Reichl, „der Rest plaudert und hilft mal bei den Zutaten.“ Reichl ist überzeugt, dass eine Geburtstags- oder Weihnachtsfeier in der Kochwerkstatt schnell Fans findet: Denn man hat das Essen selbst in der Hand und alle Vorbereitungen übernimmt der Chef der kulinarischen Einrichtung. Und die Gäste kommen beim gemeinsamen Schneiden, Abschmecken und Anbraten ganz locker ins Gespräch.

Das umfangreichste Paket im Angebot der Kochwerkstatt ist ein klassischer, ganztägiger Kochkurs. Von 11 bis 18 Uhr bereiten die Teilnehmer ein Fünf- oder Sechs-Gänge- Menü vor, und nach Vollendung des Werks wird gemeinsam getafelt. Während des Kochens gibt es natürlich auch Zeit zum Plaudern und Kaffeetrinken, aber: „Wenn man alles selbst zubereitet und auch die Soßen von Grund auf herstellt, dann braucht man diese Zeit“, erläutert Reichl. Für alle Teilnehmer gibt es hinterher ein Rezeptbuch zum Mitnehmen.

Die kleinere Variante des Kochkurses sind die Workshops, die von 18 bis 22 Uhr dauern und schon ab 39 Euro pro Person – je nach Umfang des Menüs – zu buchen sind. Dabei gibt es zwei Arten, an einem der Kochkurse teilzunehmen: Einmal kann eine feste Gruppe einen Kurstermin buchen und dabei mit Reichl alle Details bis hin zur Speisekarte abstimmen. Zum Zweiten bietet die Kochwerkstatt auf ihrer Homepage (www.kochwerkstatt-vilsbiburg. de) Termine an, an denen sich ein bunt gemischtes Publikum zusammenfindet und gemeinsam kocht.

Georg Soller

Der Küchenchef:

Thomas Reichl

Vilsbiburg. Ein eigenes Restaurant war nie sein Ding, sagt er selbst. Gleichzeitig stand es aber außer Frage, dass Thomas Reichl sein Geld immer mit Kochen verdienen wird: Die Liebe zum Beruf entdeckte der gebürtige Vilsbiburger während seiner Ausbildung zum Koch Mitte der 90er Jahre. Von 1996 bis 2003 sammelte er in einigen großen Häusern Berufserfahrung: im Arabella Sheraton, München, im Hotel Carlton, Sankt Moritz, im Kuffler & Bucher, Frankfurt, in der Alten Oper, Frankfurt, oder im Parkhotel Luisenbad in Bad Reichenhall. 2003 legte Thomas Reichl die Küchenmeisterprüfung an der Steigenberger Hotelfachschule ab und von 2004 bis 2008 war er Küchenchef im Hotel „Der Alpenhof“ in Bayrischzell sowie von 2008 bis 2014 im Hotel „Das Kranzbach“ in Krün. 2011 absolvierte Reichl zusätzlich eine Weiterbildung zum Ernährungsberater, und vergangene Woche eröffnete er in Vilsbiburg seine eigene Kochwerkstatt.

zurück
f

"Mediterraner Kochworkshop" am Freitag, 06.11.2020 wartet auf Sie! Ich freue mich auf Ihre Anmeldung.